FOTOGRAF vs. FOTOGRAFIN

Wir sind beide seit vielen Jahren im Geschäft, beide tragen wir den Meistertitel Berufsfotograf bzw. neu Austrian Qualified Photographer obwohl wir „nur“ Autodidakt gelernt haben … wir haben beide schon viele, viele Hochzeiten und Fotoshootings „am Buckel“ und beide lieben wir sehr, was wir machen .. jeder auf seine ganz besondere Art und Weise. Kopfmensch vs. Herzmensch – uns gibt es einzeln oder auch als Kombi, mehr dazu lest ihr weiter unten 

Ich liebe es es, alles korrekt abgelichtet zu wissen und helfe hier mit aufwändiger Lichttechnik gerne nach. Ich habe alles fest im Griff und folge einem peniblen Plan.

Strukturierte Konzepterstellung, Locationbesichtigung und ausgerüstet mit modernster Technik bin ich hier Zweifelsohne der korrektere Business-Man von uns beiden. Bei all meiner Straightness bin ich dennoch ein ganz angenehmer Geselle, man braucht echt keine Angst haben –ich  beisse nicht . :)

Kerstin liebt Emotionen, Spaß und den etwas anderen Blickwinkel. Dabei nutzt sie ausschließlich vorhandenes, Licht. Sie mischt sich unter die Gäste,  spielt mit den Kindern oder tanzt auch gerne mal mit der Menge mit. Mitten im Geschehen. Spontan, offen für jede Situation, die kommen mag. Kerstin gibt kaum Anweisungen, sie lässt es passieren und ist im richtigen Moment da, diesen einzufangen. Selbstverständlich gibt es aber auch bei ihr ein ausführliches Beratungsgespräch inkl. Konzeptionierung.


Wie ihr vermutlich schon festgestellt habt – unterschiedlicher geht es wohl kaum. Aber wisst ihr was – wir arbeiten tatsächlich sehr gerne IN EINEM TEAM .. so dass es sich für jeden von uns perfekt ausgeht und wir für unsere Leistung entsprechend belohnt werden. Wie das ganze funktioniert erklär ich euch jetzt in einer kleinen Gegenüberstellung, ich nehme euch quasi mit Hinter die Kulissen und zeig ein paar Details auf, die wir Fotografen so einkalkulieren (müssen).

Meine Hochzeitspreise sind abhängig von Paketen kalkuliert mit € 170 – € 134 pro gebuchter Stunde, ihr bekommt dafür ca. 40 – 80 Bilder aufbereitet auf USB-Stick.

Gesamter Zeitaufwand pro gebuchter Stunde beläuft sich auf durchschnittlich 2 Stunden Arbeitszeit (1 Stunde Fotografie + 1 Stunde Bildaufbereitung). Dies ergibt einen durchschnittlich kalkulierten Stundensatz von € 76 Brutto.

 

 

Bei Kerstins Hochzeitsreportagen kalkuliert bitte den Preis von € 350 pro gebuchter Stunde inkl. aller Bilder aufbereitet und retuschiert ein. Ihr bekommt dafür mindestens 50 Bilder auf USB-Stick.

Gesamter Zeitaufwand pro gebuchter Stunde beläuft sich auf durchschnittlich 4-5 Stunden Arbeitszeit (1 Stunde Fotografie + 3-4 Stunden Bildaufbereitung inkl. Retusche). Dies ergibt einen durchschnittlich kalkulierten Stundensatz von € 78 Brutto.

 

 



Vergleich 1 – fertiges Bild von mir und Kerstin, entstanden bei einer gemeinsamen Hochzeitsreportage © Kerstin Poferl

 

SELEKTION & BILDAUFBEREITUNG (= BILDENTWICKLUNG)

 

 

Alle verwendbaren Reportagebilder werden sorgfältig mittels Adobe Lightroom aufbereitet und „digital entwickelt“:

  • Farb- und Kontrastmanagement
  • Bildschnitt
  • Gradationskurve
  • natürliche Bildentwicklung gemischt mit Schwarz-Weiß-Aufnahmen

Es wird nichts retuschiert, es ist eine zeitlos schöne Dokumentation eures Tages. Ohne Schnick Schnack, ohne PiPaPo .. ohne Extrawurst .. oder was es sonst noch so alles gibt. Solide Handarbeit ohne Spielerei, ein paar Bilder sind in Schwarz-Weiß bearbeitet, weil sie so einfach besser wirken, ansonsten – authentisch und pur. 

 

Brautpaarshooting

wie Reportagebilder, zusätzliche Retusche von störenden Bildelementen (zb. Mülleimer im Hintergrund), Basic Retusche (Augenringe, Hautunreinheiten). Bildlook behält seine natürliche Optik.

Zusätzlich zu den Brautpaarbildern retuschiere ich auch jedes Reportagebild nach der Bildaufbereitung in Adobe Photoshop:
  • Farb- und Kontrastmanagement
  • Bildschnitt
  • Gradationskurve
  • individuelle Farblook-Bildentwicklung gemischt mit Schwarz-Weiß-Aufnahmen

BEI ALLEN BILDERN inkludierte Retusche: Augenringe und Hautunreinheiten, auf Wunsch retuschiere ich blaue Flecken und kleine Schrammen weg. Manch einer mag sich daran erinnern wollen, andere wieder nicht .. das überlasse ich euch, es wäre in der Basic Retusche enthalten, aber nur wenn ihr das möchtet.

Darüber hinaus inkludierte Sonderretusche! Ich schniegle jedes einzelne Bild, ich schneuze die Rotznasen an Bildern weg, entferne unnötige Bilddetails (zb. Mülleimer im Hintergrund), manches Mal bastle ich einen neuen Rasen oder dramatische Wolkenstimmung, wo eigentlich kaum was zu sehen ist am Bild. Ich spiele damit und verfeinere bis ins letzte Detail. Bei jedem Bild. Ein Zeitaufwand, den ich euch leider mitverrechnen muss .. für die Kenner unter euch zahlt es sich jedoch aus



Vergleich 2 – fertiges Bild von mir uns Kerstin, entstanden bei einer gemeinsamen Hochzeitsreportage © Rainer Benatzky

 

NATÜRLICHE BILDER MIT WAHLWEISER EINZELRETUSCHE

 

Ja sowas gibt es selbstverständlich auch :). Wenn ihr grundsätzlich natürliche, dokumentarische Bilder haben möchtet und nur vereinzelte Retuschekunstwerke für das Album, die Dankeskarten oder den Wandschmuck haben möchtet bucht ihr einfach eure Hochzeitsfotografie über mich. Ichhole mir dann Kerstin mit ins Boot, wir fotografieren gemeinsam und ihr könnt nach Bildlieferung bei mir einzelne Retuschen nachkaufen. Ganz easy .. zwei Fliegen mit einer Klappe :). Der Preis für die Retusche beläuft sich im Durchschnitt (je nach Aufwand zwischen 20 und 50 Euro pro Bild und ist natürlich auch für „das eine Lieblingsbild“ nachträglich buchbar). Als Bonus bekommt ihr zweimal Herz & Leidenschaft aus unterschiedlicher Perspektive – was will man mehr?


Vergleich 3 – fertiges Bild von mir und Kerstin, entstanden bei einer gemeinsamen Hochzeitsreportage © Kerstin Poferl

 

SONDERRETUSCHE

 

Es gibt da aber natürlich viel mehr Möglichkeiten, Photoshop kann so gut wie alles  Schlankere Optik, Haaransatz-Retusche, Frisuroptimierung, Makeupkorrekturen, “Nägelretusche”, Hautschuppen bei Neugeborenen .. Altersflecken uvm.! Falls Euch solche Dinge nicht stören, benötigt Ihr mit Sicherheit keine Beauty-Retusche. Möchtet Ihr aber auch mal ein außergewöhnliches, verfeinertes Portrait mit dem “wie aus dem Ei gepellt-Look”, etwaige Bauchröllchen versteckt sehen, oder doch lieber rote Fingernägel anstelle der blauen haben, dann geht es kaum ohne. Hier macht Kerstin euch für jedes Bild ein individuelles Angebot, oft sind nur wenige Minuten Bearbeitungszeit möglich, und manches lässt sich einfach nicht ohne massiven Aufwand „korrigieren“ (€ 2 / Minute).

 


Vergleich 4 – fertiges Bild von mir und Kerstin, entstanden bei einer gemeinsamen Hochzeitsreportage © Kerstin Poferl

 

REZESSIONEN und FEEDBACK

 

Abschließend noch ein unabhängiges Feedback von Lisi, deren Hochzeitsbilder Kerstin für diesen Beitrag verwenden und zeigen darf … Danke dafür!
„Für unsere Hochzeit wart ihr das perfekte Fotografen Team! Unaufdringliche Art von Rainer, der sich das Vertrauen unserer Kinder sofort kaufte durch das Wichtignehmen ihrer Lieblingsstofftiere, Autos etc…, alles festgehalten was vorher besprochen wurde und gute Ideen für das Paarshooting. In der Kirche seid ihr im Hintergrund gewesen und trotzdem mittendrin- Respekt!
19 Kinder bei der Hochzeit – dank der Kinderbetreuung war das auch für die Eltern ein entspanntes Fest, und Kerstin, du immer mitten drin im Kinderhaufen 😊 🙂 😍 Unglaublich, wie Kinder auf dich zugehen!
Ihr 2 seid das perfekte Fotografenduo!

Bin so dankbar, dass ihr 2 bei uns gewesen seid. Liebe Grüße, Elisabeth

 

 

 

Wie schon erwähnt fotografieren Rainer und ich sehr gerne miteinander, unsere Unterschiedlichkeit ergänzt sich perfekt und so können wir „für jeden Topf den passenden Deckel“ anbieten.
Angepasst an eure Wünsche und natürlich auch eurem Budget gestalten wir eure Traumbilder!